Übersicht

Allgemein

Haushalt 2021: Unsere Haushaltsrede im Kreistag

Wir wollen uns, neben der Wahrnehmung unserer Kontrollfunktion mit Blick auf den Landrat, konstruktiv in das politische Geschehen einbringen, um in den wichtigen Kernbereichen Soziales, Wirtschaft, Bildung, Arbeitsmarkt, Mobilität, Digitales, Klima- und Umweltschutz sowie Kultur für die Menschen im Kreis mehr zu erreichen.

Bild: AdsD der FES

Zum Gedenken an den 90. Geburtstag von Johannes Rau

Anlässlich des 90. Geburtstages von Johannes Rau gedenkt die NRWSPD dem Wirken des langjährigen NRW-Ministerpräsidenten und späteren Bundespräsidenten. Am 16. Januar 1931 – vor 90 Jahren – wurde Johannes Rau in Wuppertal geboren. Als Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen und als…

SPD in den Niederrheinkreisen Wesel, Viersen und Kleve gegen Abgrabungen in Wasserschutzgebieten

Gegen die Ausweitung der Kiespläne der Landesregierung will die SPD-Kreistagsfraktion Wesel jetzt ein weiteres Zeichen setzen. Mit einer Resolution, die zudem von den SPD Fraktionen der Kreise Viersen und Kleve parallel in deren Kreistage eingebracht wird, will man gemeinsam verhindern, dass künftig in Wasserschutzgebieten Gesteine, Kies und Sand abgegraben werden dürfen.

Wird es am Ende dann doch teurer?

Schermbeck verfügt über zwei sanierungsbedürftige Grundschulen. Die Schermbecker Kommunalpolitik hat im Oktober 2019 mehrheitlich die Bildung eines zentralen Schulstandortes an der Weseler Straße beschlossen, um für unseren Schermbecker Nachwuchs einen zukunftsorientierten Schulstandort schaffen zu können. Doch es kam anders. Eine…

30 Jahre deutsche Einheit

Am 3. Oktober 1990 trat der Einigungsvertrag in Kraft, mit dem die Teilung Deutschlands nach 45 Jahren überwunden wurde. Zum 30. Jahrestag der deutschen Einheit erklärt Sebastian Hartmann, Vorsitzender der NRWSPD: „Seit 30 Jahren sind Ost- und Westdeutschland wieder vereint.

Wolfgang Clement, Portrait

Zum Tod von Wolfgang Clement

Sebastian Hartmann, Vorsitzender der NRWSPD, und Nadja Lüders, Generalsekretärin der NRWSPD, erklären zum Tod von Wolfgang Clement: „Nach schwerer Krankheit ist Wolfgang Clement im Alter von 80 Jahren verstorben. Die Sozialdemokratie trauert um den ehemaligen NRW-Ministerpräsidenten und Bundeswirtschaftsminister. Wolfgang Clement…